Fünf Selbstständige und Existenzgründer trafen sich vorigen Samstag im Nebengebäude von Schloss Rauenstein in Überlingen mit mir, um ihre eigene Starke Marke zu entwickeln. Veranstalter des Tagesseminars war die vhs Bodenseekreis.

Wer nicht selbst aktiv für sein Unternehmen eine „Starke Marke“ schafft, muss sich zufriedengeben mit dem, wie die anderen ihn wahrnehmen. Und welcher Unternehmer will das schon? Deshalb ist Branding, ist die eigene „Starke Marke!“ so wichtig.


 

Die Atmosphäre war entspannt, locker und vertrauensvoll. Unter meiner Anleitung arbeiteten die Teilnehmenden an Bausteinen, die zentral fürs authentische Branding sind. Noch vor der Mittagspause hatte jeder von ihnen ein deutlich klareres Bild seiner Stärken, seiner Positionierung, seiner besten Zielgruppe und seiner Unternehmenswerte und präsentierte vor der Gruppe die Brand Description seines Unternehmens.

Normalerweise klingt es etwas gestelzt, wenn jemand erklärt, was er macht und was das Alleinstellungsmerkmal seiner Firma ist. Das war hier auch nicht anders. Ich habe aber eine wunderbare Methode, die es immer schafft, pralles Leben in Unternehmensbeschreibungen zu bringen. Diese Methode lernten die Teilnehmenden am Nachmittag kennen. Die zweite Präsentation war bei wirklich jedem lebendig, bildhaft und so, dass man Lust bekommt, diese Firma, diesen Coach, diese Seniorenassistentin zu beauftragen.

„Das passt jetzt wirklich zu mir“, sagte eine Teilnehmerin während der Pause im Schlosspark zu mir. „Ich habe lange an so etwas gefeilt und war nie mit dem Ergebnis zufrieden, aber jetzt ist es stimmig.“

Da die schönste Starke Marke nichts bringt, wenn man sie nicht bekanntmacht, ging’s schließlich noch um die Geschäftsausstattung und um den individuellen Marketingplan.

Dann verabschiedeten wir uns gutgelaunt in den Feierabend.

„Wir sehen uns wieder“, sagte eine Teilnehmerin beim Abschied zu mir.

Es würde mich freuen. Denn sie alle sind so spannende Menschen mit so tollen Ideen. Und es freut mich, wenn ich dazu beitragen kann, tolle Ideen zur Entfaltung zu bringen.

 

Zu meinen „Starke Marke!“-Workshops

8 + 1 =

Aufbrechen und durchstarten

Start: 8. Oktober - aktuell noch zum Early Bird-Preis

Herbst-Programm 2021:
Aufblühen und durchstarten -
das 6-Wochen-Online-Programm

Aufblühen - was entstehen da für Bilder in Ihrer Fantasie? Blumen, Kraft, Lebendigkeit, Sonne, Leben halt? Eine Energie, die Ihnen jetzt so richtig gut täte?

Und Durchstarten! - Vielleicht wissen Sie sofort, womit Sie am liebsten durchstarten möchten? Tun Sie es.

Mein Online-Kurs "Aufblühen und durchstarten" unterstützt Sie dabei.

Das Besondere: Wir arbeiten nicht nur strukturiert-analytisch. Strukturiert-analytisches Vorgehen ist wichtig, keine Frage. Doch wenn das Unterbewusstsein nicht mit im Boot ist, wird es mühsam. Deshalb ist mein Ansatz ganzheitlich. Ich inspiriere Sie auf jeder Stufe, wie Sie strukturierte Methoden und solche, die Ihr Unterbewusstsein erreichen, kombinieren können, damit Ihr "Aufblühen und durchstarten" gelingt und Ihnen Freude macht.

Die neue Runde startet am 8. Oktober. Da sie online stattfindet, können Sie ganz unabhängig von Ihrem Wohnort teilnehmen, sympathische Menschen kennenlernen und Materialien nutzen, die Ihnen auch noch lange nach Ihrer "Aufblühen und durchstarten"-Runde Information und Inspiration bescheren!

Mehr Infos

 

Themen / Kategorien