Was tun, wenn die Aufträge da sind, aber die Mitarbeiter fehlen? Weil passende Mitarbeiter gewinnen Marketing ist und von der Vorgehensweise sehr ähnlich dem Marketing, mit dem Unternehmen Kunden und Aufträge gewinnen, kann ich hier Lösungen anbieten.

Seit ein paar Monaten höre ich immer wieder von Kunden, dass das genau jetzt ihr Problem ist: Sie haben Aufträge, aber sie können offene Stellen nicht besetzen. Oder sie finden keine Azubis.

Ich bin ja von der EKS, der engpasskonzentrierten Strategie, geprägt, und wenn ein Kunde einen Engpass hat, dann beginnt es in meinem Kopf zu rattern. Ich hatte sehr schnell kapiert, dass mein „Starke Marke!“-System auch wunderbar taugt für die Gewinnung von Mitarbeitern. Kunden gewinnen und Mitarbeiter gewinnen, das liegt nicht weit auseinander.

Also tauchte ich in den letzten Monaten intensiv ein ins Thema „Employer Branding“. Es ist spannend. Wussten Sie zum Beispiel, dass Faktoren wie Einkommen, Arbeitsbedingungen, Status, Sicherheit, wenn auf gutem Niveau vorhanden, nicht weiter zur Zufriedenheit der Arbeitnehmer beitragen? Nur wenn sie schlecht sind, bewirken sie Unzufriedenheit. Dennoch werben die meisten Stellenanzeigen fast ausschließlich genau damit, mit nahezu identischen Floskeln. Kein Wunder, dass die Resonanz darauf gering ist.

Was dafür sorgt, dass jemand sich für Sie als Arbeitgeber entscheidet, sind vor allem die weichen Faktoren, ist die Unternehmenskultur. Wie die Menschen in Ihrem Betrieb miteinander umgehen, zum Beispiel. Welche Werte im Unternehmen gelebt werden. Ob der Bewerber den Eindruck hat: Dieses Unternehmen passt zu mir und meiner Lebensplanung, hier kann ich meine Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln, damit kann ich mich identifizieren.

Ein interessantes Thema, über das Sie demnächst hier noch ausführlicher lesen.

Wenn Sie Mitarbeiter oder Auszubildende suchen, dann schauen Sie unbedingt übermorgen hier rein. Ich habe zusammengestellt, wie ich Sie dabei unterstützen kann, und morgen im Lauf des Tages gehen diese Informationen online.

Ich bin gespannt auf Ihr Feedback!

P.S. Ich tue mich bei diesem Beitrag unendlich schwer mit einem passenden Foto – sehen Sie es mir bitte nach! Im Archiv habe ich so viele Mitarbeiterfotos, die ich für Kunden aufgenommen habe. Die zeige ich auch gern (mit Zustimmung der Kunden und der Mitarbeiter), als Arbeitsproben. Aber eben nur und ausschließlich als Arbeitsproben, nicht zum Illustrieren meiner eigenen Beiträge. Und all die Mitarbeiterfotos der Stockfoto-Anbieter – die sehen so schrecklich aus, so geschleckt. Keiner meiner Kunden hat solche Mitarbeiter wie auf diesen Fotos, glücklicherweise. Die ineinandergreifenden Puzzle-Teile passen aber recht gut, finde ich. Denn genauso funktioniert die Mitarbeitersuche: Eine individuelle Unternehmens- und Arbeitgebermarke, und Mitarbeiter, die genau das wertschätzen und deren Kompetenz hervorragend dazu passt.

Hier können Sie Ihren persönlichen Termin für Ihr halbstündiges kostenloses Beratungsgespräch mit mir buchen – hier in der Agentur in Stetten bei Meersburg, per Telefon oder per Video-Konferenz (mit Zoom). Es verpflichtet Sie zu nichts.

Klicken Sie einfach auf den Button, wählen Sie Ihren Terminvorschlag und tragen Sie Ihre Kontaktdaten ein. Ich freue mich auf Sie!